Mobiler Sonderpädagogischer Dienst - MSD

 

Wir sind da für

 

  • Schülerinnen und Schüler der Grund- und Hauptschule
  • Eltern und Erziehungsberechtigte
  • Lehrkräfte der Grund- und Hauptschule

 

Wir unterstützen und begleiten Kollegen der Regelschulen in Koopklassen und in der inklusiven Schule Großaitingen (GS + MS)

 

Wir bieten sonderpädagogische Hilfe in den Förderschwerpunkten

 

  • emotionale und soziale Entwicklung (ES)
    z.B. aggressives/regressives Verhalten, Unterrichtsstörungen
  • Lernen und Leistung
    z.B. Verweigerung, Schulangst

 

Wir bieten sonderpädagogische Hilfe in Form von

 

  • Information
  • Beratung der Lehrkräfte, Eltern, Schülerinnen und Schüler
  • Diagnostik zur Abklärung von sonderpädagogischem Förderbedarf in Absprache mit den Eltern oder Erziehungsberechtigten
  • Ableitung von Fördermaßnahmen in Kooperation mit Lehrkräften, Eltern oder Erziehungsberechtigten, Schülerinnen und Schülern
  • Betreuung der Schülerinnen und Schüler während der Unterrichtszeit
  • Zusammenarbeit mit außerschulischen Stellen bei vorliegender Schweigepflichtentbindung
  • Fortbildung

 

Der Mobile Sonderpädagogische Dienst fungiert nicht als Nachhilfe!

 

Beantragt werden kann der Mobile Sonderpädagogische Dienst durch

  • mündliche Voranfrage und schriftlichen Antrag
  • über das SFZ Christophorus-Schule
  • von Schulleitungen, Lehrerinnen und Lehrern, Eltern und Erziehungsberechtigten

 

 

 

MSD-2013.pdf
PDF-Dokument [644.7 KB]

 

Christophorus-Schule
Karwendelstr. 12
86343 Königsbrunn

 

Telefon

08231/86017


Unsere Sekretariatszeiten

Montag bis Donnerstag:

7.00 Uhr - 15.00 Uhr

 

Freitag:

7.00 Uhr - 13.00 Uhr

 


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

 

Wichtige Termine

 

-> alle Termine, schulfreien Tage und Ferienzeiten finden Sie ab sofort im Kalender

 

 

     

 

Die Sponsoren

der Christophorus-Schule

 

 

Informationsangebot des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst