Schuljahr 2013/14

Viele neue Bälle für die Christophorusschule

Der Förderverein „Lernen-Fördern Königsbrunn e.V.“ spendete den Schülern der Christophorus-Schule anlässlich ihres 30jährigen Jubiläums ein Bällebad.

Jetzt können die Kinder auch bei schlechtem Wetter toben und im Kugelbad spielen.

Vielen Dank dem Verein für diese Unterstützung. So macht Schule einfach Spaß!

Das neue Bällebad Das neue Bällebad

Kunstprojekt „Alles Maske“ mit dem Bildarium

Das „Bildarium – ein Kompass durch den Mediendschungel“ unter Leitung von Frau Kugelmann Schmid führte heuer mit der Kunst LAG der 5. und 6. Klassen ein Kunstprojekt zum Thema „Alles Maske oder was?“ durch.

Mit Eifer und viel Phantasie erfanden die Schüler ihre eigenen Maskenwesen, gestalteten diese dann plastisch nach ihren Vorstellungen und setzten sich abschließend fotografisch selbst in Szene. Die Masken und Fotos waren in der Stadtbücherei Königsbrunn ausgestellt. Dort erfolgte auch zum Abschluss des Projekts eine Feier mit Urkundenverleihung.

Basketball-Bezirksfinale der schwäbischen Förderschulen

Am 9. April 2014 fanden in der Willi-Oppenländer-Halle in Königsbrunn die Spiele zur schwäbischen Meisterschaft in Basketball für die Förderschulen statt. Wie jedes Jahr ist dies ein wichtiger Termin für die Mädchen und Jungen. 14 Mannschaften in den Kategorien Mädchen und Jungen nahmen teil. Die Mannschaften kamen aus Füssen, Marktoberdorf, Kempten, Memmingen, Aichach, Friedberg und nicht zuletzt aus Königsbrunn, vertreten durch die Christophorus-Schule.

Als das Turnier um 10:00 endlich begann, stürzten sich die Mannschaften mit großem Einsatz und Eifer in ihre Spiele. Versorgt wurden die Spieler in den Pausen durch das Service-Team der Christophorus-Schule, die Getränke, belegte Semmel und Würstchen anboten.

Unser Schulsanitäter Andreas (Klasse 5/6) kümmerte sich kompetent um alle Verletzten.

Wie auch in den letzten Jahren konnte die Christophorus-Schule ganz hervorragende Platzierungen erreichen. Die Mädchen-Mannschaft und die Jungen-Mannschaft wurden schwäbischer Meister und die 2. Jungenmannschaft konnte den 4. Platz erreichen.

Jugendkulturwoche

Im Rahmen des Königsbrunner Projekts nahmen in diesem Schuljahr alle Königsbrunner Schulen mit einigen Klassen an einer Jugendkulturwoche vom 10. – 14. März teil.

Es wurden unterschiedlichste Workshops angeboten, an denen sich einzelne Klassen in Kooperation mit der Partnerklasse einer anderen Schulart beteiligen.

Die Klasse 2b und die G4a der Christophorus Schule haben daran teilgenommen. Sie besuchten einen Tanzworkshop in der GS Süd und einen Musikworkshop in der Musikschule.

Filzprojekt in der Klasse 2a

 

Die farbenfrohen Bilder von Friedensreich Hundertwasser begeisterten die Kinder der Klasse 2 a und regten sie an ihr eigenes kleines „Hundertwasserbild“ zu entwerfen. Aus Wollvliesen schnitten sie Häuser, Bäume, Autos und gestalteten ihr persönliches Bild. Durch den Filzvorgang und das Einsticken von Goldfäden schufen sie ihr individuelles Kunstwerk.

Faschingsfeier an der Christophorus-Schule

Am 28. Februar haben Prinzessinnen, Cowboys, Vampire und allerlei Tiere die Schule übernommen. Nach einer gemeinsamen Feier in der Aula, der Prämierung der schönsten Kostüme, einer Tanzeinlage der Garde und einem Auftritt der Trommelgruppe feierten die Mittel- und Oberstufe und die Unterstufe getrennt weiter. Zur Stärkung gab es zwischendurch wahlweise Krapfen oder Hotdogs, vorbereitet und ausgegeben vom Serviceteam der Schule.

Alle „Mäschkerle“ groß und klein waren der Meinung, das machen wir nächstes Jahr wieder!

Landrat Sailer erweist der Christophorus-Schule die Ehre

Alle 4-6 Wochen treffen sich alle Schüler der Christophorus-Schule in der Aula zur Schulversammlung.

Heute fand eine besondere Schulversammlung statt, da aus dem Landratsamt und von der Regierung von Schwaben sich hoher Besuch angekündigt hat.

Herr Landrat Sailer und der Leitende Regierungsschuldirektor Herr Johann Eberhardt schauten mit großem Interesse den Darbietungen und Informationen der Schüler zu.

Bei den regelmäßigen Treffen besteht Gelegenheit,dass die Schüler Neuigkeiten aus dem Schulleben erfahren wie z.B. welcher Platz beim Nikolausturnier erreicht wurde. Oder wie das Jahresmotto Respekt in den verschiedenen Stufen umgesetzt wird. Dieses Mal konnten sich die Schüler auch die Darbietungen aus den Weihnachtsfeiern gegenseitig zeigen. Herr Landrat Sailer nahm sich außerdem Zeit mit Schülervertretern und Lehrern zu sprechen und hörte sich sehr aufmerksam die Sorgen und Wünsche der Schulfamilie an. Der Besuch wurde beendet mit einem Rundgang durch das Schulhaus um die neuen durch das Landratsamt geförderten Einrichtungen wie die Stütz- und Förderklasse, den Integrativen Hort und die Ganztagsklasse im Grundschulbereich zu besichtigen

LEW Forum Schule - Lernen Erleben Wissen

Polizeiorchester Bayern spielt für unsere Schule

 

Christophorus-Schule
Karwendelstr. 12
86343 Königsbrunn

 

Telefon

08231/86017


Unsere Sekretariatszeiten

Montag bis Donnerstag:

7.00 Uhr - 15.00 Uhr

 

Freitag:

7.00 Uhr - 13.00 Uhr

 


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

 

Wichtige Termine

 

-> alle Termine, schulfreien Tage und Ferienzeiten finden Sie ab sofort im Kalender

 

 

     

 

Die Sponsoren

der Christophorus-Schule

 

 

Informationsangebot des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst